Aktuelle Infos aus Schweich an der Mosel

Aktuelles aus Schweich

In Schweich ist viel los. Hier können Sie die unterschiedlichsten Veranstaltungen besuchen.

Ob Konzerte, Märkte & Feste, Wanderungen, Veranstaltungen für Kinder oder Karneval: Für jeden ist etwas dabei!

Verhalten am Wassertretbecken (Heilbrunnen)

An mich sind in den vergangenen Wochen regelmäßige Nutzer des Wassertretbeckens am Heilbrunnen herangetreten, die sich sehr darüber ärgern, daß ein kleiner Teil der Erholungssuchenden das vom Heimat- und Verkehrsverein Schweich im Meulenwald so liebevoll hergerichtete und gepflegte Areal in einer Weise nutzt, wie sie nicht zu akzeptieren ist.

Wie der Name bereits sagt, handelt es sich bei dem wassergefüllten Becken um ein Wassertretbecken, in dem man nach Kneippscher Manier mit entblößten Füßen und Unterschenkeln hindurch läuft. Das Becken dient nicht als Planschbecken für kleine Kinder – hierfür steht das sanierte Freibad in unmittelbarer Nähe zum Bürgerzentrum zur Verfügung. Auch Hunde haben in diesem Becken absolut nichts verloren! Es ist schlicht unhygienisch, wenn entweder kleine Kinder in das Wassertretbecken urinieren oder Hunde darin ihre Haare verlieren und sich darin auffrischen. Darüber hinaus ist es kein Zustand, daß Raucher ihre Zigarettenkippen einfach auf den Boden werfen, anstatt sie in den dafür vorgesehenen Abfallbehältern zu entsorgen. Eltern kleinerer Kinder bitte ich zudem darauf zu achten, daß ihr Nachwuchs nicht – wie ebenfalls schon feststellbar – kleine Steinchen in das Becken wirft. Es ist äußerst schmerzhaft, wenn die Nutzer des Wassertretbeckens auf Kieselsteine oder ähnliches treten. Durch die Bewegung im Wasser gibt es keine glatte Wasseroberfläche, so daß man nicht bis auf den Beckengrund schauen kann, um eventuell ins Becken geworfene Hindernisse zu identifizieren.

Auch das mutwillige Verstopfen des Wasserablaufs am Heilbrunnen selbst ist nicht nachvollziehbar und hat künftig zu unterbleiben! Im Sinne eines vernünftigen, gemeinsamen Miteinanders äußere ich die klare Bitte, das vorbeschriebene, unzivilisierte Verhalten künftig zu unterlassen.

Schweich, 25.07.2016

Lars Rieger, Stadtbürgermeister

Stadt Schweich - ofizielle Homepage
Aktuelles aus Schweich an der Mosel
Tourismus in Schweich
Kultur in Schweich
Infos für Schweicher Bürger
Unternehmen und Wirtschaft in Schweich