Informationen fr Touristen in Schweich

Tourismus

Schweich – das Tor zur Mittelmosel. Erleben Sie die malerische Wein- & Kulturlandschaft der Mosel.

Die zahlreichen Weingüter und Gaststätten laden zum Verweilen ein.

Veranstaltungskalender

Okt
16
Mi
Theo-Talk Schweich: Theologie der Behinderung @ Mittlers Restaurant
Okt 16 um 18:30

Der Vortrag wird sich vornehmlich mit Nancy L. Eieslands Schrift „The Disabled God. Toward a Liberatory Theology of Disability“ von 1994, „dem“ Klassiker theologischer Disability Studies, beschäftigen.

Ergänzend dazu wird in einem weiteren Schritt das „Limit“-Modell von Deborah Beth Creamer vorgestellt, wie diese es in ihrer Schrift „Disability and Christian Theology. Embodied Limits and Constructive Possibilities“ von 2009 vorgestellt hat.

In einem dritten und letzten Schritt soll das Thema einer „Theologie der Behinderung“ noch einmal anhand einiger Gemälde und Bilder „präsentativ“ verdeutlicht werden.

„Es mag paradox erscheinen, wenn ich sage, dass mich behinderte Menschen gelehrt haben, was Menschsein heißt, und dass sie mir eine neue Vision dafür eröffnet haben, wie unsere Gesellschaft sein könnte: eine menschlichere.“ – Jean Vanier (1928-2019), Gründer der Arche-Bewegung

Prof. Dr. Dr. Werner Schüßler ist seit 1999 Ordinarius für Philosophie an der Theologischen Fakultät Trier. In seinen vielfältigen Buchpublikationen, Artikeln und Beiträgen beschäftigt er sich vornehmlich mit Fragen der Philosophischen Anthropologie, der Religionsphilosophie und der Theodizee.

Im Jahr 2018 ist im Echter Verlag, Würzburg, seine deutsche Übersetzung von Nancy L. Eieslands Schrift „The Disabled God“ erschienen.

Prof. Schüßler ist verheiratet und hat drei Kinder. Seine jüngste Tochter Riana hat das Down-Syndrom.

Okt
21
Mo
Eine Einführung in die Welt der (Honig)-Bienen @ Pfarrheim Schweich
Okt 21 um 20:15 – 22:00

Herzlich willkommen auf der Homepage des Vereins Kultur in Schweich e.V.!

Dies sind die nächsten kulturellen Veranstaltungen in Schweich:


Aug
25
So



17:00


Konzert des Ensembles „Russische…
@ Ehemalige Synagoge Schweich


Konzert des Ensembles „Russische…
@ Ehemalige Synagoge Schweich

Aug 25 um 17:00

Konzert des Ensembles „Russische Seele“ @ Ehemalige Synagoge Schweich

Orthodoxe Gesänge, russische, ukrainische und kosakische Folklore Am Sonntag, dem 25. August 2019, 17.00 Uhr Ehem. Synagoge / Schweich in Kooperation mit Kultur in Schweich. Eintritt frei.  (Es wird um eine Spende gebeten) Don Kosakinnenensemble …

Konzert des Ensembles „Russische Seele“ Weiterlesen »


Sep
6
Fr



19:30


Wein, Kulinarik und Musik
@ Bürgerzentrum Schweich


Wein, Kulinarik und Musik
@ Bürgerzentrum Schweich

Sep 6 um 19:30

Wein, Kulinarik und Musik @ Bürgerzentrum Schweich

Vorverkaufsstart zu der Kultfete im Rahmen der Stadtwoche in Schweich. Des Verein „Kultur in Schweich“ lädt herzlich alle Wein- und Gourmetfreunde ein zu der Kultfete zum Auftakt der Stadtwoche in Schweich. Am Freitag, den 6. …

Wein, Kulinarik und Musik Weiterlesen »


Sep
18
Mi



19:30


Dokumentarfilm „Ein Riss in der …
@ Ehemalige Synagoge


Dokumentarfilm „Ein Riss in der …
@ Ehemalige Synagoge

Sep 18 um 19:30
In dem Dokumentarfilm „Ein Riss in der Seele – Fluchterfahrungen“ kommen 9 Menschen zu Wort, die von ihrer Flucht und Vertreibung erzählen. In ausführlichen Interviews schildern Geflüchtete aus dem Jahr 2015 ihre Erlebnisse und auch …

Dokumentarfilm „Ein Riss in der Seele – Fluchterfahrungen“ Weiterlesen »


Sep
22
So



11:00


Jugendstil 3 – Benjamin Kruithof…
@ Ehemalige Synagoge Schweich


Jugendstil 3 – Benjamin Kruithof…
@ Ehemalige Synagoge Schweich

Sep 22 um 11:00

Jugendstil 3 - Benjamin Kruithof, Violoncello & Zala Kravos, Klavier @ Ehemalige Synagoge Schweich

Werke von Offenbach, Chopin, Beethoven, Brahms Der 20-jährige Cellist Benjamin Kruithof und die 17-jährige Pianistin Zala Kravos beeindrucken stets aufs Neue mit Talent und Musikalität. Der Luxemburger Kruithof versteht seine Auftritte als musikalisches Ereignis, in …

Jugendstil 3 – Benjamin Kruithof, Violoncello & Zala Kravos, Klavier Weiterlesen »


Okt
5
Sa



17:00


Yu Mi Lee: Weltklassik am Klavie…
@ Alte Synagoge, Schweich


Yu Mi Lee: Weltklassik am Klavie…
@ Alte Synagoge, Schweich

Okt 5 um 17:00

Yu Mi Lee: Weltklassik am Klavier - Chopin und andere Tastenzauberer! @ Alte Synagoge, Schweich

U MI LEE HAYDN, RACHMANINOW, DEBUSSY und CHOPIN PREMIERE! „Weltklassik am Klavier – Chopin und andere Tastenzauberer!“ FRANZ JOSEPH HAYDN Andante con Variazioni f-Moll Hob. XVII:6 SERGEJ RACHMANINOW Morceaux de fantaisie op. 3 Nr. 1 …

Yu Mi Lee: Weltklassik am Klavier – Chopin und andere Tastenzauberer! Weiterlesen »


Okt
18
Fr



19:00


«Akkordeonissimo» – Chansons – L…
@ Ehemalige Synagoge Schweich


«Akkordeonissimo» – Chansons – L…
@ Ehemalige Synagoge Schweich

Okt 18 um 19:00

«Akkordeonissimo» – Chansons – Lieder – Musette – Comédie @ Ehemalige Synagoge Schweich

«Akkordeonissimo» Marcel Adam und Christian di Fantauzzi Im Rahmen der Kreiskulturtage Trier-Saarburg Chansons – Lieder – Musette – Comédie Freitag, 18. Oktober 2019 Synagoge Schweich 19 Uhr Karten Ticket Regional: 16 Euro, Schüler 8 Euro, …

«Akkordeonissimo» – Chansons – Lieder – Musette – Comédie Weiterlesen »


Okt
19
Sa



20:00


We rock Queen
@ Bürgerzentrum Schweich


We rock Queen
@ Bürgerzentrum Schweich

Okt 19 um 20:00

We rock Queen @ Bürgerzentrum Schweich

Tribute Concert – Best of Queen Wenn sich bekannte Profi-Musiker zusammenschließen, entsteht meist eine sehr gute Band. Wenn sich aber eine Gruppe etabliert, die die Songs auf der Bühne nicht nur mit höchster spielerischer Qualität …

We rock Queen Weiterlesen »


Innenraum der ehemaligen Synagoge in Schweich; hier finden viele Veranstaltungen statt.

Wir bedanken uns bei der Kulturstiftung der Sparkasse für die Unterstützung.

Nov
16
Sa
Nachhaltigkeitsnachmittag: Nachhaltig schenken für Kinder ab 5 Jahren in interessierter Begleitung @ Familienbildungsstätte Remise Trier-Quint
Nov 16 um 15:00 – 17:30

Klimaschutz ist in aller Munde. Aber wie kann man im Kleinen anfangen etwas für die Umwelt zu tun? Gibt es Wege, sich aus dem Kreislauf zu befreien und anders zu konsumieren, nachhaltig zu leben, sorgsam mit der Natur umzugehen?

Diesen Fragen wollen wir mit den Nachhaltigkeitsnachmittagen nachgehen.

Unser erstes Angebot findet am Samstag, den 16. November 2019 von 15.00 bis 17.30 Uhr in der FBS Remise in Quint statt.

Eingeladen sind Kinder ab 5 Jahren in interessierter Begleitung zum gemeinsamen nachhaltigen Geschenkebasteln für die Weihnachtszeit.

Gerade an Weihnachten wachsen die Müllberge unterm Baum ja gerne ziemlich an, die Kinder wissen vor lauter Spielzeug nicht mehr, mit was sie eigentlich spielen sollen. Da fragt sich so mancher, ob das auch wirklich so sein muss.

Wir wollen gemeinsam Geschenke basteln, die Freude machen, die einfallsreich sind und die dabei auch nachhaltig sind.

Neben dem gemeinsamen Tun gibt es natürlich Gelegenheit zum Austausch in gemütlicher Runde und wir stellen werden die sog. 5 r der Zero Waste Bewegung vor – eine Möglichkeit, Müll erst gar nicht entstehen zu lassen.

Anmeldung bis 31.10.2019 bei:
Dekanat Schweich-Welschbillig
Susanne Münch-Kutscheid
Klosterstraße 1b
54338 Schweich
T: 06502/93745-11
F: 06502/9374519
Email: dekanat.schweich-welschbillig@bistum-trier.de

Mrz
29
So
Musical: Tabaluga und Lilli @ Bürgerzentrum Schweich
Mrz 29 um 16:00

Das neue drachenstarke Musical von Peter Maffay und Gregor Rottschalk

Am 29. März 2020 im Bürgerzentrum in Schweich

Nachdem Tabaluga die Vernunft im ersten Teil gefunden hat, begibt er sich nun auf eine weitere phantastische Reise.

Vor langer, langer Zeit lebten einst die Drachen und schützten mit der Wärme ihres Feuers die Welt vor der Kälte des Eises.

Doch mit der Zeit begann das Eis alles Lebendige zu vernichten. Arktos, ein schrecklicher Schneemann, hat das Bestreben die Welt mit Eis zu überziehen.

Der alte Drache Tyrion möchte seinen kleinen Sohn Tabaluga auf seine ihm vorherbestimmte Aufgabe die Welt zu schützen vorzubereiten. Doch dafür muss Tabaluga das Wahre Feuer finden, denn nur so kann der den Machenschaften von Arktos ein Ende setzen.

Tabaluga hat die Unterstützung eines Magiers und der Drache zieht nun los, um das Feuer zu finden.

Tabaluga stellt sich vielen Gefahren, wie in Gestalt der Spinnenfrau Tarantula, und lernt auch schöne Dinge kennen.

So lernt Tabaluga, dass die Welt mit all dem Guten und dem Bösen wunderbar und wert ist gerettet zu werden.

Arktos will verhindern, dass Tabaluga seiner Bestimmung gerecht wird und erschafft aus purem Eis ein wunderschönes Wesen, das Mädchen Lilli.

Lillis einzige Aufgabe soll es sein Tabaluga von seiner Suche nach dem Wahren Feuer abzulenken.

Tabaluga verliebt sich wie von Arktos geplant in Lilli, doch dadurch lernt Tabaluga eine große und schöne Macht kennen: die Liebe.

Tabaluga und Lilli ist ein großartiges Live-Familien-Erlebnis.

Mit viel Liebe zum Original werden Tabalugas Abenteuer wiederum in eine märchenhafte Musical-Fassung für die ganze Familie verwandelt.

Liebevolle Kostüme und innovative Bühnenbilder erwecken die Welt des kleinen Drachen zum Leben.

Die bekannten Hits u.a. von Peter Maffay bieten beste Musical-Unterhaltung für Jungs und Mädchen ab vier Jahren und für alle, die das Kind in sich noch einmal zum Leben erwecken wollen.

Tickets sind erhältlich unter:

Schreibwaren Diederich, Tel.: 06502 – 2580
Tourtistinformation Schweich
Touristinformation Mehring
Touristinformation    Longuich
Bei allen Filialen der Sparkasse Mittelmosel
Tickethotline Ticket Regional: 0651 – 9790777
www.ticket-regional.de
Bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von Ticket Regional

Stadt Schweich - ofizielle Homepage
Aktuelles aus Schweich an der Mosel
Tourismus in Schweich
Kultur in Schweich
Infos für Schweicher Bürger
Unternehmen und Wirtschaft in Schweich