Aktuelle Infos aus Schweich an der Mosel

Aktuelles aus Schweich

In Schweich ist viel los. Hier können Sie die unterschiedlichsten Veranstaltungen besuchen.

Ob Konzerte, Märkte & Feste, Wanderungen, Veranstaltungen für Kinder oder Karneval: Für jeden ist etwas dabei!

Barrierefreier Ausbau des Schweicher Bahnhofs besiegelt

Nachdem der Mittelbahnsteig bereits barrierefrei ausgebaut wurde und die Stadt Schweich seit einiger Zeit auch Regionalexpresshalt ist, wird der Schweicher Bahnhof nun nochmals aufgewertet und damit deutlich attraktiver: Am 16. März 2016 wurde im Bürgerzentrum Schweich der Vertrag über die Finanzierung der Planung der Infrastrukturmaßnahme „Modernisierung und barrierefreie Erschließung der Verkehrsstation Schweich“ zwischen Dr. Thomas Geyer, Verbandsdirektor des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr (SPNV) Rheinland-Pfalz Nord, Susanne Kosinsky von der DB Station&Service AG sowie Stadtbürgermeister Lars Rieger für die Stadt Schweich (im Bild von rechts nach links) unterzeichnet.

Der Bau einer Liftanlage sowie die weiteren flankierenden Maßnahmen haben ein Investitionsvolumen von rd. 1,7 Mio. €, von denen 50% durch den Bund sowie weitere 35% durch das Land Rheinland-Pfalz übernommen werden. Zusätzlich hat der Verbandsgemeinderat Schweich beschlossen, von den restlichen Kosten zwei Drittel zu übernehmen, so daß ein Förderniveau erreicht wurde, was so schnell nicht wieder zu erzielen gewesen wäre.

Mein besonderer Dank gilt deshalb neben den Mandatsträgern im Verbandsgemeinderat und Bürgermeisterin Christiane Horsch unserem ehemaligen Stadtratsmitglied Dr. Katarina Barley, MdB sowie Stadträtin Ingeborg Sahler-Fesel, MdL. Insbesondere dem engagierten und intensiven Werben von Dr. Katarina Barley, MdB ist es zu verdanken, daß schlußendlich – neben dem Bund – auch das Land noch für die zusätzliche Förderung gewonnen werden konnte.

Letztendlich profitieren ganz unterschiedliche Gruppen vom Ausbau unseres Schweicher Bahnhofs: Nicht nur Menschen, die auf den Rollstuhl angewiesen sind und die man in der Regel zuerst mit Barrierefreiheit in Verbindung bringt, werden es zu schätzen, daß voraussichtlich ab 2018 nun auch der Mittelbahnsteig ohne Hindernisse zu erreichen ist – auch Menschen, die einen Rollator nutzen, die mit dem Kinderwagen oder Fahrrad unterwegs sind oder auch Reisende mit schweren Koffern bzw. Sehbehinderte werden die Profiteure unseres aufgewerteten Bahnhofs sein.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich möchte vor allem auch den Älteren unter Ihnen gern abschließend noch das neue Videoreisezentrum am Bahnhof Schweich empfehlen, da der ein oder andere möglicherweise vor der Nutzung des Fahrkartenautomaten zurückschreckt. Via Bildschirm und Kamera wird in dem durch unsere Jugendlichen in vorwiegend roter Farbe gestalteten Teils des alten Bahnhofsgebäudes eine Verbindung zu einem Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG in Saarbrücken aufgebaut, von dem Sie Auskunft zu Bahnverbindungen erhalten, die zusätzlich auch ausgedruckt werden können, und wo Sie via EC-Karte auch direkt Fahrkarten erwerben können. Der persönliche Kontakt ist also wie früher am Schalter garantiert und Sie können somit alles persönlich besprechen, was Ihnen auf dem Herzen liegt. Nutzen Sie dieses Angebot, es lohnt sich!

Zum Schluß wünsche ich allen Einwohnerinnen und Einwohnern von dieser Stelle aus ein frohes und gesegnetes Osterfest, ein paar schöne Feiertage und stets verspätungsfreie Fahrt ab dem Bahnhof Schweich.

Schweich, 18.03.2016
Lars Rieger, Stadtbürgermeister

Vertragsunterzeichnung barrierefreier Ausbau Bahnhof Schweich

Stadt Schweich - ofizielle Homepage
Aktuelles aus Schweich an der Mosel
Tourismus in Schweich
Kultur in Schweich
Infos für Schweicher Bürger
Unternehmen und Wirtschaft in Schweich